2018 Sommer in Frankreich – 2. Woche 👍👍

Nun ist auch schon die zweite Woche um , die uns sehr heißes Wetter beschert hat.

Wir sind im Lorietal , wo sich 400 Schlösser zur Besichtigung anbieten. Doch leider ist unsere Urlaubskasse nicht prall genug gefüllt, um bei Ticketpreisen von 9-15€ alle Schmuckstücke anschauen zu können. So haben wir bisher ein Dutzend Schlösser nur von außen und drei Schlösser auch von innen besichtigt. (Das Interieur wiederholt sich.)

Herausragend war das Château Clos Lucé, in dem Léonado de Vinci die letzten drei Jahre gelebt hat und in dem er auch gestorben ist.

In diesem Schloss werden viele seiner in Zeichnungen festgehaltenen Planungen als Zivil- und Militäringenieur gezeigt und in Modellen dargestellt. Dieser Mann war ein Genie, immer seiner Zeit voraus.

Nicht nur Schlösser sind sehenswert, auch Städte entlang der Loire wie Blois oder Tours bieten in ihren historischen Kernen viele interessante und lebendige Eindrücke.

Highlight zum Abschluss der Woche: Übernachtung direkt neben einem 6000 Jahre altem Megalithgrab bei untergehender Sonne.

Château Cherverny
img_3671-1
Château Clos-Lucé – Leonardo da Vinci
img_3709-1
Sonstige Impressionen

Veröffentlicht von

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s