2018 Sommer in Frankreich – 5. Woche 👍👍👍👍👍

Auch die 5. Woche bot so manche Überraschung.

Es wurde die Woche der Feste, denn in der Provinz (mittlerweile sind wir im Burgund) stolperten wir ahnungslos von einem Stadtfest in das nächste.

Die verschiedenen Buffets wurden von unterschiedlichen Musikstilen begleitet. Mal gab es Spanferkel mit Jimmi Hendrix (auf französisch übersetzt!), mal „Wurst allemande“ mit irischer Folklore, mal Muscheln mit französischen Klassikern.

Stadtfeste in der Provinz

Trotz der abendlichen Feiern kam die Kultur nicht zu kurz. So besichtigten wir auf unseren Wegen durch die Städte so manche Basilika oder bummelten über Wochen- und Handwerkermärkte. Ein Café creme gehörte selbstverständlich dazu. Dieser begegnet uns in unendlich vielen, nicht immer schmackhaften Varianten.

Impressionen unterwegs

Zur Erholung fanden wir stets ruhige und idyllische Picknick- und Übernachtungsplätze – an einem Fluss oder einem Plan d‘Eau. Frankreich bietet solche Plätze in Vielzahl.

Unsere Picknick- und Übernachtungsplätze

Veröffentlicht von

RiRo

Die Reiseblogger

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s