­čç▓­čçŽ Marokko – Tour 5 – Unsere W├╝stenbegegnung

Auf dem Weg in die Landschaft der Sandd├╝nen im S├╝dosten Marokkos sto├čen wir auf die Oasen von Tafilalet. Auch hier wird trotz anhaltender Trockenheit noch traditionelle Landwirtschaft betrieben. Doch die Ertr├Ąge sind gering. Die Kinderschar ist gro├č, die Armut ebenfalls, so dass Bettelei zum Alltag geh├Ârt.

├ťber endlose Asphaltstra├čen geht es Richtung Merzouga, einem Touristendorf am Fu├če des Erg Chebbi. Diese D├╝nenlandschaft ist 25km lang und 6km breit.

Noch 1986 gab es um die D├╝nen des Erg Chebbi nur drei einfache Herbergen ohne flie├čendes Wasser oder Strom. Nun reihen sich 66 Herbergen/Hotels in einer Kette aneinander. Und selbstverst├Ąndlich hat jedes Zimmer WC und Dusche und ist klimatisiert. Auch wir nutzen auf dem Campingplatz die knappen Ressourcen.

Ein gro├čes Problem stellen zudem die Offroad- und vor allem Quadfahrer dar, die mit ihren Fahrzeugen die D├╝nen zur Teststrecke erkoren haben. Die W├╝stenatmosph├Ąre wird zerst├Ârt und die Tierwelt vertrieben. Seit 2005 ist das Befahren der D├╝nen offiziell verboten, aber es k├╝mmert sich niemand darum. Der Tourismus ist hier zur lebenserhaltenden Quelle geworden.

Wie sch├Ân ist es, wenn man ab und zu eine kleine Kamelkarawane mit Touristen sieht, ein Bild, das in die Landschaft passt. Allerdings ist auch dieser Anblick nicht ungetr├╝bt. Aufgrund der Trockenheit muss Futter in weit entfernt gelegenen Gebieten zugekauft werden.

Der Sand ist bereits so nahe an das Dorf vorgedrungen, dass unser ├ťbernachtungsplatz direkt am Fu├če der gro├čen D├╝ne liegt. Wir n├Ąchtigen quasi in einem W├╝stencamp! Unweit davon liegt ein kleines Restaurant, wo wir inmitten der D├╝nen zu Abend essen und den klaren Sternenhimmel bestaunen. Irgendwo in Afrika!

Ver├Âffentlicht von

Ein Gedanke zu “­čç▓­čçŽ Marokko – Tour 5 – Unsere W├╝stenbegegnung”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Verbinde mit %s