2009 Korsika

Korsika < die wilde Insel

Schon seit geraumer Zeit stand der Besuch von Korsika ganz oben auf unserer Wunschliste. Doch gab es immer wieder Gr√ľnde, eine Reise zu verschieben.
Die Oster- oder Herbstferien erschienen uns zu kurz, um eine Insel dieser Größe und Vielfalt kennen lernen zu können. Die Sommerferien erschienen uns ungeeignet, weil es stets Überschneidungen mit der Haupturlaubszeit der Franzosen und Italiener gab.
Zudem wurden wir im Internet von WoMo-Reisenden gewarnt: keine Stellpl√§tze, √ľberf√ľllte Campingpl√§tze, √úbernachtungsverbote auf Parkpl√§tzen, durch Querbalken gesperrte Strandparkpl√§tze, Steinw√ľrfe auf frei stehende WoMo‚Äôs.
2009 Korsika weiterlesen

2007 Pyrenäen

Tour durch die > Pyrenäen <

Zwischen Frankreich und Spanien liegt ein Gebirge, dass von uns Mitteleurop√§ern oftmals sehr stiefm√ľtterlich behandelt wird> die Pyren√§en.

Mit Gipfeln √ľber 3000 m ist es ein Hochgebirge, das sich wie eine nat√ľrliche Grenze vom Mittelmeer bis zum Atlantik zieht. An der Nordwestseite in Frankreich ist etwas feuchteres Klima zu finden, als im S√ľden und Osten auf der spanischen Seite. Jedoch besitzen beide Regionen ihren eigenen Reiz. 2007 Pyren√§en weiterlesen

2006 T√ľrkei

Rundreise durch die > T√úRKEI <

Da ich √ľber mehr Freizeit verf√ľge als meine Frau, bin ich die 10t√§gige ANREISE √ľber Kroatien, Albanien, Mazedonien und Nordgriechenland nach Istanbul alleine gefahren.
Dort begann dann, nachdem ich meine Frau vom Flugplatz abgeholte hatte, unsere Tour durch die T√ľrkei.
Auf der 14t√§gigen R√úCKREISE √ľber Bulgarien, Rum√§nien, Ungarn und Tschechei begleitete mich dann ein Freund, da auf meine Frau die Arbeit wartete. 2006 T√ľrkei weiterlesen

2005 Albanien

Unsere erste gr√∂√üerere Reise f√ľhrte uns im

Sommer 2005 nach ALBANIEN.

Bei der Einreise mussten 10 ‚ā¨ f√ľr den Einreisestempel, sowie3 ‚ā¨ f√ľr das Durchfahren eines Desinfektionsbecken (vermutlich nur Wasser)bezahlt werden.
Bei der Ausreise wurden dann noch 52 ‚ā¨
Maut(4 ‚ā¨/Tg.) f√§llig!
2005 Albanien weiterlesen